Ökumenisches Sommer-Filmfestival

Mittwoch, 24. Juli 2024, 14.30 Uhr

Ort: Kirchensaal Unterstrass, Zürich

Ein historisches Drama über eine Liebesaffäre am dänischen Hof des 18. Jahrhunderts, das politische und persönliche Intrigen elegant verbindet. Der Film bietet neben einer fesselnden Geschichte auch einen interessanten Einblick in die europäische Geschichte.

Eintritt frei – ohne Anmeldung

Auskunft und Handzettel mit Informationen zu den Filmen:
Yosil Reyes, 044 253 62 89

Milchbuckstrasse 738057 Zürich

Tel.: 043 244 74 44

Zurück